Werde Produktionstechnologe
im High-Tech-Laserbereich

Starte Deine Ausbildung in dem innovativen High-Tech-Unternehmen Pulsar Photonics in Aachen.

HIGH-TECH LASER SEIT 2013

Pulsar Photonics ist ein echtes High-Tech-Unternehmen aus Aachen und spezialisiert auf die Laser-Mikrobearbeitung. Wir beschäftigen uns leidenschaftlich damit, die Lasertechnik für Morgen leistungsfähiger und einfacher zu machen! Und das seit 2013.
Unsere Maschinen und Optikmodule stehen in vielen Laboratorien der größeren Forschungsinstitute und immer mehr auch in der industriellen Produktion.

Seit 2021 sind wir Teil der Schunk Group mit Sitz in Heuchelheim.

Laser-Mikrobearbeitung

Unter Laser-Mikrobearbeitung versteht man die die Materialbearbeitung mit einer Auflösung unterhalb von 1mm. So arbeiten die Laser-Maschinen von Pulsar Photonics häufig mit einem Strahldurchmesser von 30µm, manchmal sogar von 2µm! Dazu erlaubt der Einsatz von Ultrakurzpuls-Laserstrahlquellen (UKP) den Abtrag dünner Schichten oder die Bearbeitung von Folienwerkstoffen, mit einer Schichtdicke von wenigen Mikrometern. Unsere Anwendungen finden wir in allen Bereich der Hochtechnologie: Elektronik, Hochleistungswerkstoffe, Mobility, Energy und in der Werkzeugherstellung.

Hier geht es zu unserem Flyer mit Anwendungsbeispielen. Viel Spaß beim Lesen!

Lasertechnik – Aachen – Azubi – Ausbildung -Produktionstechnologe – Mikrobearbeitung – UKP

Deine Ausbildung Mit Zukunft

Produktionstechnologen entwickeln bei uns neue Laser-Prozesse, setzen hochauflösende Messtechnik ein, fertigen die ersten Nullserien auf den Lasermaschinen und begleiten das Ramp-Up bis in den Anlagenbau.

Die Programmierung der Lasermaschinen, die Optimierung der Laser- und Ablaufprozesse ist dabei ein wichtiger Teil der Ausbildung. Auch das Teaching von Robotern gehört dazu.

Immer wieder müssen bei der praktischen Arbeit neue Vorrichtungen konzipiert und dann gebaut werden. Hierzu ist die Zusammenarbeit mit der Konstruktion, Software-Entwicklung, Elektrik und dem 3D-Druck der anderen Geschäftsbereiche erforderlich.

Nach abgeschlossener Ausbildung bist Du in der Lage eigenständig Laser-Prozesse an den Laser-Maschinen zu entwickeln, die Bauteilequalität bis auf den Mikrometer zu bestimmen, mit Kunden zu kommunizieren und hast reichlich praktische Projekt-Erfahrung gesammelt. Das Einrichten und die Wartung einer Laser-Maschine ist kein Hexenwerk für eine gelernte Fachkraft wie Dich; die fachliche Begleitung von Software-Updates sind da auch kein Problem. Du bist eine echte Expertin oder der Spezialist für die Laser-Mikrobearbeitung geworden: Egal ob es um die Oberflächen-Strukturierung, die Multi-Strahlbearbeitung, das Laserbohren oder das Laserschneiden geht.

Wir sind gespannt auf Euch!

Hier gibt es offizielle Links zum Ausbildungsberuf Produktionstechnologie und der IHK Aachen.

Ausbildung – Fachkraft – Lasertechnik – Produktion der Zukunft

ständige INNOVATION

Innovationen haben bei uns einen hohen Stellenwert. Wir verbinden mechanisches und optisches Design mit elektro- und softwaretechnischen Lösungen. Das Desgin unserer Produkte und Vorrichrungen ist funktional und im Farbecode eindeutig Pulsar Photonics!

Das Entwicklunsgtempo ist hoch und es vergeht kein Jahr ohne Neuerungen!

Systemtechnik – Design – Produktentwicklung

Du als Teil des Teams: Wir suchen 4 Auszubildende (W/M/D)

M.Sc. Philip Oster
M.Sc. Philip Oster, Leiter der Auftragsfertigung

Wir suchen 4 Auszubildende – ein ganzes Team! Wir wissen: niemand kann alles alleine wissen, alle helfen mit. Deswegen freuen wir uns natürlich über Bewerbungen jeden Geschlechts!

“Noch bis vor 3 Jahren stand ich selber an der Laser-Maschine und habe die Kundenaufträge bearbeitet. Heute steht uns ein ganzer Maschinenpark und viel Messtechnik zu Verfügung!”

Wir entwickeln heute schon die Produktion der Zukunft!

Werde Teil unseres neuen Auszubildenden-Teams im Bereich der Lasermaterialbearbeitung. Wir suchen Dich und drei weitere Auszubildende, die Lust auf „Aufbruch“ haben. Täglich bearbeiten wir Kundenanfragen auf unseren eigens aufgebauten Laserbearbeitungsanlagen und benötigen dabei tatkräftige Unterstützung. Wichtig ist uns dabei in erster Linie eine aktive Einstellung und die Bereitschaft, im Team zu arbeiten und sich zu entwickeln. Wir werden Dich offen im Team empfangen und Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen, damit Dein Einstieg in die Lasertechnologie bestmöglich gelingt und Du schnell ein Experte/eine Expertin in diesem spannenden Einsatzgebiet der Zukunft wirst.

So Bewirbst du dich richtig

Unsere Standorte Kohlscheid und Verlautenheide

Der Technologiepark Herzogenrath TPH von oben

Wir haben zwei Standorte. Im Technologiepark Herzogenrath (TPH) befinden sich unsere Geschäftsbereiche Applikationsentwicklung mit unserem Maschinenpark sowie die Systemtechnik. Dazu befinden sich hier die Geschäftsführung, Verwaltung und Software-Entwicklung. In Werk 2 in Aachen-Verlautenheide werden im Geschäftsbereich Anlagenbau die Laser-Maschinen aufgebaut.

Deine Berufsschule ist in Köln, die Ausbildung dort findet im Blockunterricht statt. Unterlagen zur Berufsschule dazu senden wir gerne zu. Für 2023 arbeiten wir an einer Lösung den Berufsschulunterricht auch nach Aachen zu bekommen!

Hier erfährst du, wo genau wir im TPH zuhause sind.

Hier erfährst Du mehr über unsere Standorte.

Offizielle Eröffnung neuer Standort (Werk 2) Pulsar Photonics GmbH in Aachen Velautenheide
Unser kürzlich eröffnetes Werk 2 in Verlautenheide

Das Beste aus zwei Welten

Pulsar Photonics ist ein junges Unternehmen mit einem angenehmen und vertrauten Arbeitsklima. Wir duzen uns und sind füreinander da. Mit einer Mitarbeiterzahl von circa 50 Kollegen und Kolleginnen können wir bei der Ausbildung gut auf Dich und Deine Fragen eingehen.
Gleichzeitig haben wir als Teil der Schunk Group viel Rückendeckung für Wachstum, Investition, strategische Projekte. Dadurch können wir gute Ideen schnell umsetzen und haben einen langen Atem. So werden aus Ideen echte Innovation mit Lichtgeschwindigkeit.

Wenn man noch mehr über Schunk wissen möchte:

Webseite der Schunk Group

Über die Schunk Group

Die Schunk Group ist ein international agierender Technologiekonzern mit mehr als 9.000 Beschäftigten in 29 Ländern. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Produkten aus Hightech-Werkstoffen – wie Kohlenstoff, technischer Keramik und Sintermetall – sowie von Maschinen und Anlagen – von der Umweltsimulation über die Klimatechnik und Ultraschallschweißen bis hin zu Optikmaschinen. Die Schunk Group erzielte 2020 einen Umsatz von 1,2 Mrd. Euro.

Wir Freuen uns auf Deine Bewerbung!

Scroll to Top