Kundenspezifische Optiksysteme

Massgeschneiderte Optikmodule für die Lasermaterialbearbeitung

Alles aus einer Hand:
Vom Optikdesign bis zum
prozessvalidierten Modul

Modulares Baukastensystem für Strahlführung, Strahlformung und dynamisches Scannen

Modulintegrierte Messtechnik von der Strahldiagnose bis zur Umweltkontrolle

Softwaresteuerung, Automatisierung von Prozessen und Integration in bestehende Systeme

Wir Entwicklen für Sie Optiksysteme für die LASERMATERIALBEARBEITUNG

Pulsar Photonics entwickelt und produziert Optiksysteme für die Lasermaterialbearbeitung. Basierend auf langjähriger Erfahrung im Bereich Strahlformung, Optikdesign, Messtechnik, Konstruktion und Prozessentwicklung entstehen so maschinenintegrierbare Optikmodule, die komplexe dynamische Strahlformungsaufgaben übernehmen. Wir entwickeln Systeme zur Führung und Formung von Laserstrahlen und für prozessspezifische Abläufe.

Dazu nutzt Pulsar Photonics ein selbst entwickeltes modulares Baukastensystem mit dem leicht komplexe Optiksysteme zusammengestellt und aufgebaut werden können. Integrierte Messtechnik unterstützt dabei die Strahljustage und führt auch bei High-End Applikationen für eine stabile Strahllage und zuverlässige Prozesse.

Durch unsere Software „Photonic Elements“ lassen sich alle Module in komplexe Anlagen- und Aufgabenabläufe integrieren.

Wir unterstützen sie dabei, für ihre Anwendung die beste Lösung zu finden.

Unsere Dienstleistungen

  • Konzeptstudien zur Auslegung von Optiksystemen
  • Optikdesign für Strahlformungssysteme insbesondere Multistrahlsysteme
  • Mechanisches Design von Optikmodulen
  • Integration von Messsystemen
  • Softwareentwicklung zur Modulansteuerung
  • Charakterisierung und Prozessvalidierung

Einsetzbare Technologien

  • Diffraktive Optik
  • Spatial Light Modulatoren
  • Akustooptik
  • Sphärische Optik
  • Scansysteme

Anwendungen

  • Lasermikrobearbeitung mit UKP-Lasern
  • Strahlformung mit Single-Mode CW-Lasern

Referenzprojekte Optiksysteme

Dynamic Beam Shaper (ultrasurface)

Bearbeitungskopf zur dynamischen Strahlformung beim Laserscannen mit multi-kW CW-Lasern auf Basis einer diffraktiven Strahlformung in Kombination mit einem deformierbaren Spiegel.

Multistrahl Wendelbohrsystem zum parallelen Schneiden mit bis zu 4 Strahlen (Scancut)

Bearbeitungskopf zum parallelen Wendelschneiden auf Basis diffraktiver Strahlteilung.

Multiscannersystem zur prozesssynchronen Werkstückbestrahlung (ATSM)

Optisches Modul mit zwei kombinierten Galvanometerscannern und einem Fokusshifter zur Kompensation der Bildfeldverkippung.

MULTI-SCANNER MULTIBEAM SYSTEM ZUR ROLLE-ZU-ROLLE BEARBEITUNG (MBS-LA)

Optikmodul zur massiven Parallelisierung von Strukturierungsprozessen für Rolle-zu-Rolle Verfahren, wobei der Laserstrahl auf vier Scannersysteme verteilt und mittels diffraktiver Elemente in Teilstahlen aufgeteilt wird.

multibeam scanning system

Multibeamscanner mit dynamischer Verzerrungskorrektur (MBSS)

Neuartiges Multibeamscansystem mit dynamischer Verzerrungskorrektur zur Abbildung größerer Scanfelder bei der Multistrahl-Bearbeitung.

Prozesskopf zum Wendelbohren

Konzeptstudie für einen kompakten Wendelbohrkopf für einfache Bohranwendungen mit hohem Aspektverhältnis.

90-Grad Scanner

Scankopf zum Laserscannen ohne scannerinduzierte Bildfelddrehung für hochpräzige Anwendungen.

OFF-Axis Kamerammodul zur Maschineneinrichtung

Kameramodul mit Ringbeleuchtung und koaxialem Laserpointer zur Werkstückbeobachtung und Prozesseinrichtung für Lasermaschinen.

Spotmonitor

Kompakter Sensor zur Vermessung der Intensitätsverteilung fokussierter Laserstrahlung von Laserstrahlen mit bis zu 50W mittlerer Laserleistung.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Dipl.-Phys. Patrick Gretzki
Vertrieb Optiksysteme

+49 (0) 2407 / 55 555 – 36
systems@pulsar-photonics.de
Scroll to Top