Optikmodule für die Lasermaterialbearbeitung

Prozessoptimierung durch Strahlformung

Entwicklung kundenspezifischer
Optiksysteme

Vom Optikdesign bis zum prozessvalidierten Optikmodul

Strahldiagnose & Strahllagestabilisierung

Volle Prozesskontrolle durch Strahlüberwachung

previous arrow
next arrow
Slider

Optikmodule für die Lasermaterialbearbeitung

Pulsar Photonics entwickelt und produziert komplexe Optiksysteme für die Lasermaterialbearbeitung. Basierend auf unserem modularen Baukastensystem für Strahlführung, Strahlformung, Optik, Aktorik und Software entstehen maschinenintegrierbare Optikmodule für die Lasermaterialbearbeitung. Die Module sind in ihrem Design und Funktionsumfang auf die Anforderungen des jeweiligen Laserprozesses optimiert.

Bei vielen Anwendungen spielt die Wirtschaftlichkeit des Laserprozesses eine ausschlaggebende Rolle. Wir bieten mit unserem MultiBeamScanner (MBS) und dem FlexibleBeamShaper (FBS) direkt zwei Systeme an, bei denen mittels diffraktiver Strahlformung Prozesse massiv parallelisiert werden können. Dadurch können Prozesse wirksam skaliert und vorhandene Ressourcen optimal genutzt werden. Mit dem Microscan adressieren wir den Trend zu immer höherer Strukturauflösung. Die Strahllagestabilisierung ist Grundlage für hohe Stabilität und Zuverlässigkeit bei anspruchsvollen Laserprozessen.

Für kundenspezifische Anforderungen entwickelt Pulsar Photonics maßgeschneiderte Optikmodule für neuartige und komplexe Aufgabenstellungen. Durch hohe Prozessexpertise und jahrelange Erfahrung können komplexe optische System für jede Laseranwendung maßgeschneidert und optimiert werden werden. In unseren umfangreich ausgestatteten Testlaboren werden die Optiken direkt im Laserprozess und Maschinenumfeld qualifiziert.

Nutzen Sie unsere umfangreiche Expertise im Bereich der Systemtechnik für die Lasermaterialbearbeitung!

Prozessskalierung durch Parallelisierung des Laserprozesses

Multibeam scanner (MBS)

Bearbeitungskopf zur Parallelbearbeitung mittels diffraktive Strahlteilung für hochproduktive Anwendungen

Flexible Strahlteilung und Strahlformung zur Optimierung und Skalierung von Laserprozessen

Flexible beam Shaper (FBS)

Bearbeitungskopf zur flexiblen Strahlformung und Strahlteilung auf Basis von Spatial-Light-Modulatoren.

Mikroscanner zum Bearbeiten mit höchster Präzission

Microscan-Extension (MSE)

Spezialoptik zum ultrahochaufgelösten Scannen und zum Bearbeiten von extrem kleinen Geometrien mit kleinem Laserfokus.

Kundenspezifische Lösungen

Kundenspezifische Optiksysteme

Wir entwickeln für sie kundenspezifische und anwendungsoptimierte Optiksysteme für die Lasermaterialbearbeitung

Strahllagestabilisierung

Strahllage-Stabilisierung (SLS)

Steigerung der Zuverlässigkeit von Lasersystemen im industriellen Umfeld durch eine kamerabasierte, automatische Vermessung und Regelung der Strahllage.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Dipl.-Phys. Patrick Gretzki
Vertrieb Optiksysteme

+49 (0) 2407 / 55 555 – 36
systems@pulsar-photonics.de

Sie haben Weitere Fragen?

Scroll to Top